Projekt Beschreibung

Rolltor-Kontaktmelder

Art. Nr. 10127

Der sabotageüberwachte Funk-Rolltorkontaktmelder kommt immer dann zum Einsatz, wenn beispielsweise z. B. Roll-, Schiebe- oder Kipptore überwacht werden sollen. Durch den abgesetzten, extrem robusten Magnetkontakt kann der Funk-Rolltorkontakt auch in rauer Umgebung Verwendung finden.

Technische Details: Rolltor-Kontaktmelder

Art. Nr.

10127

Alarmfrequenz

868 MHz

Batterie

CR123A / 1,4 Ah

Betriebsspannung

3 V

Ruhestrom

30 μA

Abmessungen

Breite: 30 mm, Höhe: 92 mm, Tiefe: 25 mm

Standort

Innenraum

Einsatzbereich

Alarmzentrale

BERATUNG ANFORDERN

Sie möchten Ihr Zuhause oder Ihr Unternehmen sichern? Fordern Sie eine unverbindliche persönliche Beratung an.

    *Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

      * Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.